Versandkostenfrei ab 20,- (D & A)          Kauf auf Rechnung (D, A & BeNeLux)          Alle Noten, alle Verlage          Alle Titel meist lagernd und sofort versandfertig
Marche Triomphale

Artikelnummer: 2455

aus der "Grande Symphonie funèbre et triomphale"

Besetzung:
Blasorchester
Stil / Art: Triumphmarsch
Komponist:
 Hector Berlioz (1803-1869)
Arrangeur: Walter Tuschla 
Schwierigkeitsgrad: Mittelstufe | 3
Spieldauer:
 -
Interpret: -
Aufnahme: -
Format: DIN A4

€ 56,00

inkl. 7% USt. , versandkostenfreie Lieferung (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Der Marche triomphale aus dem dritten Satz der Grande Symphonie funebre et triomphale von Hector Berlioz.
Anlass zur Komposition der Symphonie war das zehnjährige Gedenken der Juli-Revolution, zu der ein Monument, die Julisäule, auf dem Place de la Bastille errichtet wurde. Die Regierung bat Berlioz um das Schreiben einer Symphonie, für die er immerhin 10.000 Franken erhalten sollte! Er nahm die Gelegenheit an, obwohl er mit der Regierung nicht sympathisierte. Angeblich hatte er die Symphonie, die zunächst den Titel Symphonie militaire erhielt, binnen 40 Stunden fertiggestellt. Grund dafür war ein von ihm nicht zu Ende gestelltes Werk (Fête musicale funebre), für das er keine Zukunft mehr sah und es daher als Vorlage für die Symphonie heranzog.
Der dritte Satz ist die Apothéose der Symphonie, nach zwei 'Trauer'- bzw. 'Gedenk'-Sätzen folgt ein feierlicher Marsch mit optionalem Gesang!

Notenbeispiel


Besetzung: Blasorchester
Stil/Genre: Konzertmarsch Konzertant
Ausgabe: Einzeltitel / Doppelnummer
Schwierigkeitsgrad: Mittelstufe | 3

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.