Westfälische Lieder und Tänze

0

30,00 € - 59,90 €

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. CF-BO005

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Westfälische Lieder und Tänze

Westfälische Lieder und Tänze

Peter B. Smith


Dieses Werk entstand aufgrund einer Einladung zur Mitwirkung bei einem Westfälischen Abend, da es für solch einen Anlass
keine spezielle Musik für Blasorchester gab. Die verwendeten Melodien sind Westfälische Volkslieder, gleichzeitig zum Teil jedoch international verbreitet (mit veränderten Namen). Das Werk ist für vier Pauken arrangiert, verfügt über eine alternative
Stimme für zwei Pauken und kann ebenso gut auch ohne diese Instrumente aufgeführt werden. Der erste Satz „Johan
von Gent“ vermittelt durch seine Instrumentation ein mittelalterliches Klangbild, während der zweite Satz („Glasbläserlied“)
v. a. von dem warmen Klang des Hornquartetts lebt (Stichnoten vorhanden für alle Hornstimmen).
Die Suite endet mit dem „Siebensprung“, einem lebendigen Tanz im 2/4-Takt.


This suite came into being because of an invitation to a Westphalian evening, as there did not exist any special music for wind band for such an occasion. Though the tunes are original Westphalian folksongs, they are also known inter-nationally (under different names). This work is arranged for four timpani with an alternative part for two timpani, the piece can however be performed as well without these instruments. The first movement „Johan van Gent” creates a medieval sound, while the second movement („Glass Blowers’ Song”) is dominated by the warm sound of the horn quartet (all parts cued). The suite ends with a „Siebensprung” (SevenJumps), a lively dance in 2/4-rhythm.

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

Datei Dateigröße
BO005_Westfaelische_L+T_Probepartitur.pdf

BO005_Westfaelische_L+T_Probepartitur.pdf

0.09 MB